Web English
Dieser Berlin-Führer war eigentlich als Persiflage und nur für Berliner gedacht. Letzteres hat leider von Anfang an nicht funktioniert. Wenn mir in Zukunft kein neuer Quatsch mehr einfällt und ich trotzdem weiter mache, drohnt dieses Projekt zu einem ernstgemeinten Stadtführer zu werden.

Diese Seiten sind zum Teil recht alt. Als ich die englischen Versionen erstellte, habe ich zwar den Quelltext überarbeitet, das Design jeoch kaum verändert. Auf diese Weise kommen Sie nicht nur inhaltlich in den Genuß des Webs, wie es früher einmal aussah. Damals ging es ohne CMS. Jeder konnte mit SELFHTML Seiten selber zu stricken. - Wenn Sie partout nur CMS-Seiten mögen, können Sie meinen Blog lesen.
Das Arbeitsamt Berlin Mitte (jetzt JobCenter Berlin-Lichtenberg)

Gotlindestraße 93
10365 Berlin

OpenStreetMap
Die Karl-Marx-Ruhestätte

Alt-Stralau, Höhe Friedrich-Junge-Straße
10245 Berlin

OpenStreetMap
Eine High-Tech-Toilette

Am Wühlischplatz
10245 Berlin

OpenStreetMap
Ein schöner Friedhof

...irgendwo

Der Ostbahnhof

An der Erich-Steinfurth-Straße
10234 Berlin

OpenStreetMap
Eine Sackgasse

Helsingforser Straße
10243 Berlin

OpenStreetMap
Denkmal für Turnvater Jahn

Volkspark Hasenheide
10967 Berlin

OpenStreetMap
Die Kuppel (Fichtebunker)

Fichte- bzw. Körtestraße
10967 Berlin

OpenStreetMap
Das Velodrom

Landsberger Allee
zwischen Riedelstraße und S-Bahnhof
10407 Berlin

OpenStreetMap
Böhmisches Dorf, Comenius-Garten

Comenius-Garten
Richardstraße 35
12043 Berlin

OpenStreetMap
Eine Baustelle

Schneeglöckchenstraße Ecke Sigridstraße
10407 Berlin

OpenStreetMap
Südostalleebrücke

Südostallee
12437 Berlin (Baumschulenweg)

OpenStreetMap
Treppe am ULAP Platz

Alt-Moabit am Hauptbahnhof
10557 Berlin

OpenStreetMap
Weitere Ausflugsziele werden folgen!
 
Externe Links zu nützlichen Berlin-Informationen:
HistoMapBerlin   www.histomapberlin.de

Über einen aktuellen Stadtplan können Layer historischer Stadtpläne gelegt werden. Je nach Verbindung läd die Seite relativ lange und blockert den Browser für ein paar Sekunden, da Scripte und Daten geladen werden müssen. Doch es lohnt sich.
Berlin-Lexikon von A bis Z   www.luise-berlin.de

Umfangreiches online Nachschlagewerk zu Berlin vom Luisenstädtischen Bildungsverein. U.a. können Erklärungen von Straßennahmen oder Ereignisse an einem bestimmten historischen Tag abgefragt werden.
Bildhauerei in Berlin:   www.bildhauerei-in-berlin.de

Die Seite ist leider nicht mehr online, doch die Hoffnung stirbt zuletzt. War ein durchsuchbarer Katalog sämtlicher Skulpturen im öffentlichen Raum Berlins.
Gedenktafeln in Berlin   www.gedenktafeln-in-berlin.de

Katalog vorhandener und nicht mehr vorhandener Gedenktafeln. Das Verzeichnis kann beispielsweise nach Personen, Bezirken oder Straßen durchsucht werden.
Bedienungsanleitung zur Navigation:

Den Bus, welchen Sie unten sehen, werden sie an gleicher Stelle auf allen Seiten des Berlin-Guides finden. Er bringt Sie immer wieder zu dieser Seite zurück. Der Magenta-Navigator darunter läßt Sie zur vorherigen Station, zum Seitenanfang oder zur nächsten Station des Guides springen.
© Designed and made by Zacke.